Bücher für ipad herunterladen

    0
    153

    Sie können kostenlose und kostenpflichtige Bücher aus Apples iTunes Store herunterladen und auf Ihrem iPad mit iOS 7 mit der kostenlosen iBooks-App lesen. Apple ermöglicht es Ihnen, Bücher aus anderen Quellen herunterzuladen, solange sie nicht urheberrechtlich geschützt sind und in ePub- oder PDF-Formaten vorliegen, sodass Sie nicht darauf beschränkt sind, iTunes zum Erstellen Ihrer Bibliothek zu verwenden. Project Gutenberg ist der am längsten etablierte Standort mit kostenlosen E-Books. Gegründet wurde es von Michael S. Hart, dem außergewöhnlichen Tech-Visionär, der digitale Bücher allen frei zugänglich machen wollte. Bereits 1971 (genauer gesagt am 4. Juli) veröffentlichte er das erste E-Book der Welt – die elektronische Version der “U.S. Declaration of Independence”. Es ist das Buch Nr. 1 im Projekt Gutenberg-Katalog – und es ist immer noch da: gutenberg.org/ebooks/1. BookRix ist eine Plattform, die Bücher von selbstveröffentlichten Autoren in Kombination mit kostenlosen Büchern aus der Öffentlichkeit anbietet. Ein Katalog von kostenlosen herunterladbaren E-Books ist ein wesentlicher Bestandteil der Website.

    Es ist leicht zu finden und zu erkunden – ganz oben auf einer Liste finden Sie die beliebtesten Kategorien, darunter literarische Fiktion, Fantasy, Romantik, Thriller und Jugendliteratur. Wenn Sie bereit sind, Ihr neues Gerät zum Lesen von E-Books und zum Hören von Hörbüchern zu verwenden, werden Sie höchstwahrscheinlich kostenlose Lese-Apps und Hörbuch-Player in der Kategorie Bücher des App Stores ausprobieren und testen, welches Gerät Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Wichtig ist, dass das Internetarchiv eine große Anzahl fremdsprachiger Bücher beherbergt. Es gibt über 20 Sprachen mit einer Anzahl von veröffentlichten Textwerken von mehr als 1.000. Project Gutenberg ist der Top-Ort, um kostenlose Klassiker aus der Öffentlichkeit herunterzuladen. Die Hier veröffentlichten Bücher werden dann von vielen anderen Seiten wiederverwendet – auch von den, die Sie später in dieser Übersicht finden. Eine großartige Quelle für klassische Bücher und ideal für Studenten mit erforderlichen Leselisten. Ich benutze diese App die ganze Zeit für Grund Projekte für die Schule oder einfach nur zum Spaß. Es ist bemerkenswert, Hervorhebung und Lesezeichen Funktionen sind fantastisch, aber die Bücher sind ziemlich teuer, wie erwartet.

    Wunderbare App im Allgemeinen. Sie können Bücher von anderen Websites oder von Ihrem Computer auf Ihr iPad herunterladen. Diese Bücher sollten im ePub-Format und frei von digitaler Rechteverwaltung, kostenlos. Apple empfiehlt, dass Sie externe Bücher über iTunes auf einem Computer herunterladen, indem Sie sie zu Ihrer Bibliothek hinzufügen, aber Sie können dies in einigen Fällen von Ihrem iPad aus tun. Wenn Sie beispielsweise eine Website in Safari auf Ihrem iPad durchsuchen und ein Buch mit einem ePub-Link herunterladen möchten, sollten Sie durch Tippen auf den Link die Möglichkeit haben, das Buch in iBooks zu öffnen. Dies funktioniert auch, wenn Sie ePub-Links kopieren und per E-Mail an sich selbst senden. Im App Store gibt es weitere Apps zum Lesen von Büchern, die mit anderen E-Reader-Konten verknüpft sind, darunter Apps für den Amazon Kindle und den Barnes & Noble Nook. Die Sache ist, dass Sie im Web Dutzende von Tausenden von kostenlosen E-Books finden können, die Sie auf Ihr iPad und iPhone herunterladen können. Diese Bücher sind öffentlich zugänglich – ihre Rechte an geistigem Eigentum sind abgelaufen und jeder kann sie verwenden, ohne gegen das Gesetz zu verstoßen.

    Sie können Bücher bis zum Jahr der Veröffentlichung der digitalen Version, Themen, Sammlung und Sprache durchsuchen. Zu den Sammlungen gehören amerikanische Bibliotheken, kanadische Bibliotheken, Bücher des Projekts Gutenberg, Titel aus dem Million Books Project und Kinderbücher. Insgesamt stehen über 50 Tausend Bücher zum Download zur Verfügung, alle mit richtigen Covern – sie würden in der Bibliotheksansicht Ihrer Buchlese-App gut aussehen. Außerdem ist jedes Buch in mehreren Dateiformaten erhältlich, viel mehr als das, was sie anderswo finden können. Wenn Sie den Namen des Buches kennen, an dem Sie interessiert sind (oder dessen Autor), können Sie einfach danach suchen und Ergebnisse für Bücher und Hörbücher sowohl im Buchladen als auch in Ihrer Bibliothek erhalten.